Flowerpower
HUHU! Das ist meine höchsteigene Homepage^^ Cool, wa?
Bernd, das Brot

ist ein Kastenbrot und zieht immer einen Flunsch. Irgendwann wurde er von einem Werbegrafiker als Maskottchen f?r eine B?ckerei erfunden. Doch Bernd war als Maskottchen ein Riesenflop. Seitdem ist er deprimiert. Au?erdem ist er immer schlecht gelaunt, weil er mit seiner Figur unzufrieden ist: Seine Arme sind viel zu kurz. Selten bewegt er sich und wenn, dann nur widerwillig. Er hat eine tiefe, langsame Stimme. Was ihn auch noch deprimiert: St?ndig wird er in der KI.KA-Dauerwerbesendung als Testkandidat gezogen, der die "tollen Sachen" ausprobieren muss. Obwohl er sich daf?r gar nicht beworben hat. Ab und zu philosophiert er dar?ber, dass es sinnlos ist, ein Brot zu sein. Aber mittlerweile scheint er sich mit seinem Schicksal abgefunden zu haben
.

Bernd, der total deprimierte Dauertestkandidat, hat immer einen hammerharten Spruch auf dem Kasten. Einige seiner Weisheiten hat er aus unz?hligen "Tolle Sachen"-Sendungen f?r seine Fans zusammengetragen:
"Holt mich hier raus!"
"Der Busch hat nicht mehr alle Bl?tter auf dem Zweig."
"Super! Kann ich jetzt gehen?"
"Ich w?rde gern zu Hause die Wand anstarren."
"Irgendwie hab ich das schon mal erlebt. - Ach ja! Gestern, vorgestern und eigentlich jeden Tag."
"Das ist deprimierend."
"Doch, ich habe ein Hobby. Ich lerne das Muster meiner Rauhputztapete auswendig."
"Welch eine ?berraschung!"
"Nein, dieser Zufall!"
"Es ist schon wieder das lustige Brot mit den kurzen Armen. Haaaaa!"
"Ein Brot bekommt nur dann Haare, wenn es schimmelt."
"Mein Traum wird wahr? Was denn? H?nsel und Gretel klauen mich und br?seln mit mir den Wald voll, um den Weg nach Hause zu markieren?"
"Warum sagt ihr immer: Bernd, komm doch mal her!? Warum sagt ihr nie: Bernd, geh nach Hause!??"
"Ich will nach Hause."
17.10.05 15:10
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

NAVI

G-Book
Past

LINKS



Designer

Gratis bloggen bei
myblog.de